Wiss. Hilfskräfte

 

 

 

 

 

Forum für freie Hiwistellen

Nur für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte, im Sinne des § 64 HochschG. Insbesondere nicht für Aushilfskräfte, die zugleich Studierende sind und bei deren Beschäftigung die Zustimmung des Personalrates erforderlich ist.

Damit kein Missbrauch geschieht, erscheint die Stelle nicht sofort, sondern zeitverzögert.

Jedes Stellenangebot wird in der Personalabteilung geprüft und erst dann freigegeben.

Die Stellenanzeige wird 6 Wochen lang angezeigt und verschwindet danach.

Studierende können sich direkt per Mail an denjenigen wenden, der die Stelle ans Brett geheftet hat. Bitte seien Sie also besonders sorgfältig bei der Eingabe Ihrer Mailadresse!

 Freie Stellen für wissenschaftliche Hilfskräfte:

______________________________________________________________________________________________

08.08.2018

Institut/Abteilung:                        Chair of Public and Behavioral Economics

Stunden/Woche:                         8-10 Stunden/Woche

Abschluss:                                  Ohne Abschluss |Mit Abschluss

Kontaktperson im Institut:           Dr. Valentin Wagner

Email:                                         

Kurze Erläuterung:     

Für das KIDS-COOP-Projekt - einer bildungsökonomischen Studie zur Förderung und Messung kooperativen Verhaltens von Erstklässlern - benötigen wir von

                                                    Mitte September bis Mitte November 2018

Unterstützung bei der Durchführung der Intervention und der Datenerhebung in einer Grundschule in Mainz-Mombach.

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Aufgabe besteht darin mit Erstklässlern während der Nachmittagsbetreuung an 3 (eventuell 4) Nachmittagen pro Woche kooperative Spiele zu spielen. Sie erklären diese Spiele, achten auf die richtige Durchführung und sind Ansprech- und Bezugsperson für die Kinder. Ihnen werden zwei Kleingruppen mit 4 bis 5 Kindern zugeteilt, die Sie nacheinander jeweils für 60 Minuten betreuen. Zudem unterstützen Sie das Team von Prof. Schunk am Anfang und am Ende der Intervention bei der Datenerhebung.

Wir suchen daher wissenschaftliche Hilfskräfte mit folgendem Profil: 

  • Lehramtsstudierende oder Studierende eines verwandten Fachs sowie Studierende der Psychologie, Erziehungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspädagogik
  • Zeitliche Verfügbarkeit an Wochentagen nachmittags (ca. zwischen 13-16 Uhr) im Zeitraum von 15. September bis 15. November 2018
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern (Erfahrung im Umgang mit Schulkindern von Vorteil).
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift
  • IT-Grundkenntnisse (z.B. W-LAN Verbindung, Windows- / Internet Explorer-Nutzung)

Wir bieten:

  • Einbindung in ein spannendes, interdisziplinäres Forschungsprojekt
  • Mitarbeit in einem kollegialen und motivierten Team
  • Fachliche Vorbereitung durch umfassende Schulung Anfang September 2018
  • Attraktive Vergütung als wissenschaftliche Hilfskraft

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und aktueller Notenauszug) per Email an Herrn Valentin Wagner:

. Herr Wagner erteilt auch gerne weitere Auskünfte.

 

_______________________________________________________________________

12.07.2018

Institut/Abteilung:                        Dekanat 09 / Ada-Lovelace-Projekt

Stunden/Woche:                         3-8

Abschluß:                                    Ohne Abschluß|Mit Abschluß

Kontaktperson im Institut:           Claudia Gallé

Email:   

Kurze Erläuterung:                      Lehramtskandidatinnen gesucht: Sammle Erfahrung im Unterrichten!

 

Hast Du Spaß im Umgang mit Kindern?

Bist Du offen und kommunikativ?

Möchtest Erfahrungen im Unterrichten sammeln?

Arbeitest du gerne im Team?

Möchtest Du mit interessanten Tätigkeiten Geld verdienen?

...und Dich ganz nebenbei weiterqualifizieren?

... dann melde Dich bei uns!

 

Konzipiere eine MINT-AG für Mädchen an einer Mainzer Schule und betreue diese über 10 Doppelstunden im Team mit einer Kommilitonin.

Dabei wirst du von der Projektleiterin in der Vorbereitungsphase und während der Durchführung im Rahmen des ADA Lovelace Projekts der JGU Mainz betreut.

Für die Durchführung der MINT-AG erhältst Du eine Aufwandsentschädigung (HiWivergütung) . Bitte bewirb Dich per Mail mit Lebenslauf und einem kurzen Motivationsschreiben bis zum 15.08.2018!

_____________________________________________________________________________________________

30.07.2018

Institut/Abteilung:             Rechtswissenschaft

externe Ausschreibung:   Stundenzahl nach Vereinbarung

Stunden/Woche:              10

Abschluß:                         Ohne Abschluß

Email:                               

Zeitraum:                          ca. 1 Jahr

_____________________________________________________________________________________________

01.08.2018

Institut/Abteilung:           Chair of Public and Behavioral Economics

Stunden/Woche:              8-10 Stunden/Woche

Abschluß:            Ohne Abschluß|Mit Abschluß

Kontaktperson im Institut:            Dr. Valentin Wagner

Email:   

Kurze Erläuterung:           Für das KIDS-COOP-Projekt ? einer bildungsökonomischen Studie zur Förderung und Messung kooperativen Verhaltens von Erstklässlern ? benötigen wir von

Mitte September bis Mitte November 2018

Unterstützung bei der Durchführung der Intervention und der Datenerhebung in einer Grund-schule in Mainz-Mombach (Lemmchenschule).

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Aufgabe besteht darin mit Erstklässlern während der Nachmittagsbetreuung an 3 (eventuell 4) Nachmittagen pro Woche kooperative Spiele zu spielen. Sie erklären diese Spiele, achten auf die richtige Durchführung und sind Ansprech- und Bezugsperson für die Kinder. Ihnen wer-den zwei Kleingruppen mit 4 bis 5 Kindern zugeteilt, die Sie nacheinander jeweils für 60 Minuten betreuen. Zudem unterstützen Sie das Team von Prof. Schunk am Anfang und am Ende der Intervention bei der Datenerhebung.

Wir suchen daher

wissenschaftliche Hilfskräfte

mit folgendem Profil: 

  •              Lehramtsstudierende oder Studierende eines verwandten Fachs sowie Studierende der Psychologie, Erziehungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspädagogik
  •              Zeitliche Verfügbarkeit an Wochentagen nachmittags (ca. zwischen 13-16 Uhr) im Zeitraum von 15.September bis 15. November 2018
  •              Spaß an der Arbeit mit Kindern (Erfahrung im Umgang mit Schulkindern von Vorteil).
  •              Deutsch fließend in Wort und Schrift
  •              IT-Grundkenntnisse (z.B. W-LAN Verbindung, Windows- / Internet Explorer-Nutzung)

Wir bieten:

  •              Einbindung in ein spannendes, interdisziplinäres Forschungsprojekt
  •              Mitarbeit in einem kollegialen und motivierten Team
  •              Fachliche Vorbereitung durch umfassede Schulung Anfang September 2018
  •              Attraktive Vergütung als wissenschaftliche Hilfskraft

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und aktueller Notenauszug) per Email an Valentin Wagner: e. Herr Wagner erteilt auch gerne weitere Auskünfte.

_____________________________________________________________________________________________

01.08.2018

Institut/Abteilung:                          Exzellenzcluster PRISMA

Stunden/Woche:                           5

Abschluß:                                      Ohne Abschluß|Mit Abschluß

Kontaktperson im Institut:             Helga Juli

Email:                                            

Zeitraum:                                       ab sofort bis Dezember 2018

Kurze Erläuterung:        

Der Exzellenzcluster PRISMA ist ein Forschungsverbund am Fachbereich 08, der sich mit der Erforschung der fundamentalen Bausteine der Materie und ihrer Bedeutung für das Universum befassen. Die beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sehen eine ihrer Aufgaben darin, die Öffentlichkeit über die laufenden wissenschaftlichen Projekte zu informieren. Hierbei spielen verschiedene Webseiten eine besondere Rolle.

Für die technische Umsetzung der Inhalte auf diesen Webseiten suchen wir eine wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) mit einem Stundenumfang von ca. 5h/Wo bei flexibler Zeiteinteilung. Sehr gute Kenntnisse in OpenText und Wordpress (Umstellung für Oktober 2018 geplant) sind Voraussetzung. Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team, Weiterbildungsmöglichkeiten und bei Interesse Einblicke in die verschiedenen Bereiche des Clusters.

Eigenverantwortliches Arbeiten und Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt. Bewerbungen mit Lebenslauf bitte per Mail an

____________________________________________________________________________________________

10.08.2018

Institut/Abteilung:           Obama Institute for Transnational American Studies

Stunden/Woche:              8 Stunden pro Woche

Abschluß:            Ohne Abschluß

Kontaktperson im Institut:            Anette Vollrath

Email:   

Zeitraum:            ab 1. Oktober 2018

Kurze Erläuterung:           Hiwi gesucht für Univ.-Prof. Dr. Oliver Scheiding

Tätigkeiten:

Mitwirkung in der Wissenschaftslogistik (Buchrecherche, Mitarbeit bei der Korrektur von Manuskripten, Konferenzen, Lehrstuhlbetrieb, etc.).

Anforderungen:

Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache sowie sehr gute EDV-Kenntnisse (evtl. DTP Programm).

Sie sollten im Studiengang B.Ed. (Englisch) oder B.A. American Studies eingeschrieben sein.

Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf und Semesterangabe richten Sie bitte per E-Mail an das Sekretariat -

_________________________________________________________________________________________