Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2-Infektion) und den ersten Erkrankungsfällen in Rheinland-Pfalz hat die Johannes Gutenberg-Universität Mainz einen Krisenstab (corona@uni-mainz.de) einberufen, der die aktuelle Situation regelmäßig bewertet und daraus entsprechende vorbeugende Schutzmaßnahmen ableitet. Aufkommende Fragen werden besprochen und nach jeweils aktuellem Kenntnisstand beantwortet.

Allgemeine Hinweise:
In allen Fällen in denen die Dienst- bzw. Arbeits(un)fähigkeit betroffen ist, ist der/die direkte Vorgesetzte zu involvieren.

Wir bitten um eigenverantwortliche Handhygiene sowie Beachtung der üblichen Hust- und Nies-Etikette. Zudem verweisen wir auf die Hinweise und Hygienetipps der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Die für die gesamte JGU geltenden Allgemeinen Arbeitsschutzstandards bei eingeschränktem Regelbetrieb während der Corona-Pandemie und viele weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Dienststelle Arbeits-, Brand- und Umweltschutz.

Um alle Betroffenen umfassend zu informieren, finden Sie hier die wichtigsten Themen laufend aktualisiert: