Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d), Kenn-Nr.: 20620-02-wiss-ml

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten.

Fachbereich 02 – Studienbüro des Instituts für Publizistik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

inVollzeit

Das Institut für Publizistik gehört zu den größten kommunikationswissenschaftlichen Instituten Deut-schlands. Vierzehn Professorinnen und Professoren und über 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lehren und forschen an der Spitze der Disziplin. In den von ihnen betreuten Studiengängen wird wissenschaftliche Exzellenz, gesellschaftliche Relevanz und berufspraktische Ausbildung großgeschrieben. Im Studienbüro wird der Lehrbetrieb organisiert und die Studienfachberatung für unsere rund 1.000 Studierenden durchgeführt.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Studienbüro Publizistik bei der Studienorganisation und Studienberatung (Be-ratung in deutscher Sprache)
  • Lehre in den Studiengängen des Instituts (8 SWS pro Semester; ggf. Deputatsreduktion möglich)
  • eigenständige Forschung in der Kommunika-tionswissenschaft und Publikation von For-schungsbefunden
  • Betreuung von Studierenden
  • Mitarbeit in der akademischen Selbstverwal-tung

Ihr Profil:

Die Bewerberinnen und Bewerber müssen neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen die in § 57 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz geforderten Einstellungsvoraussetzungen erfüllen.

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in der Kommunikationswissenschaft oder in einer verwandten Disziplin
  • eine Promotion in der Kommunikationswissenschaft
  • nach erfolgreich abgeschlossenem Hoch-schulstudium eine hauptberufliche Tätigkeit von mindestens zwei Jahren und sechs Monaten
  • einschlägige Lehrerfahrung mit breiter Passung zum Lehrangebot am IfP sowie fundierte Kenntnisse in quantitativen Methoden
  • fundierte Kenntnisse in quantitativen Methoden
  • organisatorisches Talent und die Fähigkeit, bei vielen gleichzeitig laufenden Aufgaben den Überblick zu behalten
  • Offenheit im Umgang mit Menschen und die Bereitschaft, sich auf unsere Studierenden und deren Fragen und Probleme einzulassen
  • eigenständige und organisierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Problemlösekompetenz
  • Erfahrungen in der Studien(fach)beratung sowie Kenntnisse in der Studienorganisation und/oder im Projektmanagement wünschenswert

Wir bieten:

  • eine attraktive und vielseitige Stelle
  • ein angenehmes und kollegiales Klima, sowohl im Kern-Team, als auch am Institut insgesamt
  • ein hervorragendes akademisches Umfeld
  • Jobticket wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet
  • umfangreiche Personalentwicklungsangebote
  • flexible Arbeitszeitregelungen

Die Stelle wird nach EG 13 TV-L vergütet und ist zum 01.04.2021 unbefristet zu besetzen.

Wir sind ein Ort der Vielfalt und begrüßen qualifizierte Bewerbungen von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen.

Wir sind bestrebt, den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich zu erhöhen, und haben daher ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer pdf-Datei unter Angabe der Kenn-Nr.: 20620-02-wiss-ml bis zum 04.01.2021 per E-Mail an:

ilka.jakobs@uni-mainz.de

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Ilka Jakobs, Leiterin des Studienbüros Publizistik,
Tel: 06131/39-25639 oder E-Mail: ilka.jakobs@uni-mainz.de

Hinweise zum Datenschutz

 

Zurück zu allen Stellenausschreibungen